Ticketing-Nutzungsbedingungen

Trennelement

BITTE LESEN SIE UNSERE TICKET-Nutzungsbedingungen, um mehr darüber zu erfahren TIMELY VERANSTALTUNGSKARTENPLATTFORM UND -DIENSTLEISTUNGEN SOWIE IHRE RECHTE UND PFLICHTEN AUS DIESER VEREINBARUNG.

ÄNDERUNGSDATUM: 28. September 2021

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Timely Die Nutzungsbedingungen für den Ticketverkauf sollen einige der wichtigen Dinge bei der Nutzung unserer Event-Ticketing-Plattform und unserer Dienste hervorheben. Diese spezifischen Ticketing-Nutzungsbedingungen sind Teil der Timely Nutzungsbedingungen (die „AGB“), die hiermit einbezogen werden. Wenn Sie das verwenden Timely Für die Nutzung der unten beschriebenen Event-Ticketing-Softwareplattform gelten die diesem Produkt entsprechenden Bedingungen. 

BITTE LESEN SIE DIESE BEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH. Dieses Dokument (diese „Nutzungsbedingungen“ oder „Bedingungen“) legt die Geschäftsbedingungen fest, unter denen Timely Network Inc. („Timely“) gewährt Ihnen („Kunde“, „Sie“, „Ihr“) eine Lizenz für den Zugriff und die Nutzung Timely's Event-Ticketing-Software (die „Ticketing-Plattform“) und zugehörige Schulungs- und Supportdienste (zusammen „Dienste“) für den Verkauf von Tickets für von Ihnen erstellte und/oder beworbene Veranstaltungen („Veranstaltungen“).

Durch die Ausführung einer Bestellung (wie unten definiert) oder durch den Zugriff auf die Dienste erklären Sie sich mit der Einhaltung dieser Bedingungen einverstanden, einschließlich der mit diesen Bedingungen verknüpften Richtlinien und Richtlinien. Wenn Sie diese Bedingungen nicht verstehen oder ihnen nicht zustimmen, nutzen Sie die Dienste bitte nicht. 

Timely kann diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen ändern. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an diesen Nutzungsbedingungen vornehmen, werden auf unserer Website veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls durch Senden einer E-Mail an die mit Ihrem Konto verknüpfte primäre E-Mail-Adresse mitgeteilt.

2. Bestellung

Diese Bedingungen werden durch Bezugnahme in jede Bestellung, jedes Partnerschaftsformular, jeden Serviceauftrag, jedes Angebot, jeden Servicefragebogen oder jedes andere ähnliche Dokument (jeweils „Bestellung“) einbezogen, gemäß dem Sie das Recht erhalten, auf die Dienste zuzugreifen und diese zu nutzen, um Tickets zu verkaufen Ihre Veranstaltungen. Diese Bedingungen und die Bestellung bilden zusammen eine verbindliche schriftliche Vereinbarung zwischen Ihnen und Timely, wirksam ab dem Datum der gegenseitigen Annahme der Bestellung durch Sie und Timely (die Vereinbarung"). Im Falle eines Widerspruchs zwischen den in einer Bestellung enthaltenen Bestimmungen und diesen Bedingungen haben die Bestimmungen in der Bestellung Vorrang.

3. Leistungen und Verantwortlichkeiten

Timely stellt sicher, dass die Dienstleistungen in Übereinstimmung mit der Bestellung und ansonsten in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung erbracht werden, sodass sie in allen wesentlichen Aspekten mit der zugehörigen Produktdokumentation übereinstimmen, die Ihnen von zur Verfügung gestellt wird Timely. Zu den Funktionen gehört der Zugriff auf das Dashboard der Ticketing-Plattform, um Veranstaltungen anzuzeigen und zu verwalten.

3.1 Bestätigungen

Wenn ein Verbraucher eine Bestellung aufgibt und über die Ticketing-Plattform bestätigt, Timely generiert eine Bestätigungsnachricht und gibt eine eindeutige Bestätigungsnummer für die Bestellung dieses Verbrauchers aus. Sie erklären sich damit einverstanden, alle von uns bestätigten Ticket- und Registrierungsverpflichtungen vorbehaltlos anzunehmen, einzuhalten und zu erfüllen Timely über die Ticketing-Plattform. Sie erklären sich damit einverstanden, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, die Bestätigungsnummer eines Verbrauchers und/oder etwaige Veranstaltungseinschränkungen vor der jeweiligen Veranstaltung zu überprüfen.

3.2 Servicegebühren

Timely erhebt eine Abonnementgebühr und/oder eine Gebühr pro Ticket (die „Servicegebühr“) für jedes über die Dienste verkaufte Ticket, wie in Ihrer Bestellung angegeben. Aus Gründen der Klarheit, Timely erhebt Servicegebühren für alle über die Dienste verarbeiteten Tickets. Dies kann auch gelten, wenn der Ticketpreis für Ticketkäufer mit 0 $ (null) angegeben wird oder wenn die Tickets über die Dienste zum Weiterverkauf gedruckt werden. Die Servicegebühren, die für jeden von bereitgestellten Service erhoben werden Timely entspricht den Angaben in Ihrer Bestellung. Sie erklären sich damit einverstanden, die Servicegebühren und andere Gebühren zu zahlen.

Sie kassieren sämtliche Erlöse aus dem Ticket- und Registrierungsverkauf, die über die Ticketing-Plattform erbeten werden (einschließlich Timely Servicegebühren), Nutzung von Diensten Dritter (wie PayPal, Block und Square). Wenn Sie einen Drittanbieterdienst zum Inkasso von Zahlungen nutzen, sind Sie an die für diesen Dienst geltenden Nutzungsbedingungen gebunden. Timely übernimmt keine (und lehnt jegliche) Verpflichtung oder Haftung in Bezug auf eine solche Sammlung oder die Erbringung oder Nichterbringung einer solchen Dienstleistung Dritter ab.

Rechnungen für Timely Servicegebühren werden Ihnen monatlich für Servicegebühren zugesandt, die im Vormonat angefallen sind, sofern wir es versäumt haben, eine zu senden timely Rechnung entbindet nicht von Zahlungsverpflichtungen. Sie stimmen der Zahlung zu Timely alle auf den Rechnungen angegebenen Beträge, sofern zutreffend, entsprechend der gewählten Zahlungsoption, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, hinterlegte Kreditkarte. Sofern auf Ihrer Rechnung nichts anderes angegeben ist, wird für jedes verkaufte Ticket eine Kreditkartengebühr erhoben. Für die Kreditkartenabwicklung haben Sie Ihre eigene Vereinbarung.

Sofern in Ihrer Bestellung nichts anderes angegeben oder schriftlich vereinbart wurde TimelyDie den Ticketkäufern in Rechnung gestellten Gebühren sind die Servicegebühren (zusätzlich zum Ticketnennwert) zuzüglich der Kreditkartengebühr.

3.3-Rückerstattungen

Sofern in Ihrer Bestellung nicht anders angegeben, haben Sie über die Dienste (oder auf Anfrage) die Möglichkeit, Folgendes zu tun: Timely), um Rückerstattungen sowohl pro Ticketkäufer als auch an alle Ticketkäufer für eine Veranstaltung zu gewähren (z. B. wenn eine Veranstaltung abgesagt wird).

Zu den Rückerstattungen, die Sie über die Dienste gewähren, kann nach Ihrem Ermessen eine Rückerstattung aller von Ticketkäufern gezahlten Servicegebühren gehören Timely ist berechtigt, Ihnen die erstatteten Servicegebühren als Entschädigung für die an allen verkauften und erstatteten Tickets geleistete Arbeit in Rechnung zu stellen. Aus Gründen der Klarheit, Timely hat das Recht, Ihnen die Servicegebühren pro Ticket als Entschädigung für die Arbeit an den verkauften und gemäß diesen Bedingungen erstatteten Tickets in Rechnung zu stellen.

3.4 Zusicherungen und Gewährleistungen

Zusätzlich zu den hierin enthaltenen Zusicherungen und Gewährleistungen versichern und garantieren Sie uns, dass:

  1.   Wenn Sie eine juristische Person vertreten, muss diese ordnungsgemäß organisiert sein, rechtsgültig existieren und sich nach den Gesetzen des Staates, der Provinz oder des Landes, in dem sie gegründet wurde, in gutem Ansehen befinden;
  2.     Sie oder die von Ihnen vertretene juristische Person (falls zutreffend) über alle erforderlichen Befugnisse und Befugnisse verfügen, um diese Vereinbarung abzuschließen, diese juristische Person zu binden und die hierin vorgesehenen Transaktionen durchzuführen;
  3.     Der Abschluss und die Erfüllung dieser Vereinbarung durch Sie oder, wenn Sie ein Unternehmen vertreten, durch das Unternehmen, das Sie vertreten, führt nicht zu einem Verstoß gegen geltende lokale, staatliche, provinzielle, nationale oder andere Gesetze oder Vorschriften und stellt keinen Verstoß gegen diese dar , Vorschriften, Urteile oder Anordnungen oder andere Vereinbarungen, deren Vertragspartei Sie oder das Unternehmen sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, sonstige Vereinbarungen zum Verkauf von Eintrittskarten oder Registrierungen, oder eine zusätzliche Zustimmung gemäß geltendem Recht oder vertraglicher Vereinbarung, deren Vertragspartei Sie sind, erfordern Zu; Und
  4. Sie werden: (i) Geschäfte auf eine Art und Weise führen, die sich positiv auf sie auswirkt Timely und sein guter Name, sein guter Wille und sein Ruf; (ii) betrügerische, irreführende oder unethische Praktiken vermeiden, die schädlich sind oder sein könnten Timely oder die Öffentlichkeit; (iii) keine falschen oder irreführenden Darstellungen, Gewährleistungen oder Garantien in Bezug auf abgeben Timely oder seine Dienste; und (iv) erklären Sie nicht, dass Sie als Vertreter oder anderweitig im Namen von handeln Timely.

Darüber hinaus erklären, garantieren und erkennen Sie an, dass Sie (nicht wir) allein dafür verantwortlich sind, sicherzustellen, dass für Ihre Veranstaltungen korrekte Eintrittskarten ausgestellt werden und dass nur gültige Eintrittskarten akzeptiert werden. Sie verstehen und stimmen dem zu Timely haftet nicht für Kosten, die sich daraus ergeben, ob ein vorgelegtes Ticket gültig ist oder nicht oder nicht eingelöst wird, einschließlich aller Tickets, die durch Betrug oder betrügerische Praktiken beschafft wurden oder diese darstellen.

Sie müssen verteidigen, entschädigen und festhalten Timely schadlos von allen Ansprüchen, Schäden, Verbindlichkeiten, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die Ihnen entstehen Timely oder die vereinbart sind Timely im Wege eines Vergleichs oder Vergleichs zu zahlen sind, die sich aus einem Verstoß gegen die vorstehenden Zusicherungen und Gewährleistungen ergeben.

3.5. Zugriff auf Ihr Konto 

Um einige der Funktionen der Dienste nutzen zu können, müssen Sie möglicherweise ein Konto erstellen und Informationen zu Ihren Veranstaltungen, Ihrer Besetzung, Ihren Künstlern und Ihrem Veranstaltungsort angeben (ein „Konto“). Sie erklären sich damit einverstanden: (i) genaue, aktuelle und vollständige Informationen bereitzustellen, die bei der Registrierung von erforderlich sind; und (ii) die Informationen pflegen und aktualisieren, um sie korrekt, aktuell und vollständig zu halten.

Im Rahmen des Registrierungsprozesses werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort auszuwählen. Timely kann die Gewährung eines Benutzernamens verweigern, wenn es nach eigenem Ermessen feststellt, dass dieser Benutzername (i) die Identität einer anderen Person vorgibt, (ii) illegal ist oder sein könnte, (iii) durch Marken- oder andere Eigentumsrechte geschützt ist oder sein könnte, (iv) vulgär oder anderweitig beleidigend ist oder (v) Verwirrung stiften kann. Sie sind für die Geheimhaltung Ihres Kontopassworts verantwortlich. 

Timely haftet nicht für Schäden, die durch den Diebstahl oder die missbräuchliche Verwendung eines Benutzernamens oder Passworts, die Offenlegung eines Benutzernamens oder Passworts oder Ihre Autorisierung einer anderen Person zur Verwendung Ihres Benutzernamens oder Passworts entstehen oder damit in Zusammenhang stehen. Sie stimmen der Benachrichtigung zu Timely unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Kontos informieren. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Konto nicht mehr sicher ist, müssen Sie Ihr Passwort unverzüglich ändern und dies unverzüglich benachrichtigen Timely von dem Problem.

3.6. Ticketkontingente und Veranstaltungsbeschränkungen

Sie allein sind dafür verantwortlich, die Anzahl der über die Ticketing-Plattform zum Verkauf verfügbaren Tickets genau einzuhalten. Timely ist in keiner Weise verantwortlich für den übermäßigen Verkauf von Veranstaltungen (z. B. den Verkauf von Tickets, die die Kapazität des Veranstaltungsortes oder die Anzahl der Tickets, die Sie der Ticketing-Plattform zuweisen wollten, überschreiten). Sie erklären sich mit der Rückerstattung einverstanden Timely für alle Kosten, Aufwendungen und Verluste, die Ihnen entstehen Timely aufgrund überverkaufter Veranstaltungen und Timely ist berechtigt, diese Beträge von allen Ihnen geschuldeten Zahlungen abzuziehen.

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Ticketing-Plattform einreichen, liegt es in Ihrer Verantwortung, alle mit einer solchen Veranstaltung verbundenen Einschränkungen anzugeben. Veranstaltungen, die eine Zulassungsbeschränkung erfordern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Alter, Schul- oder Organisationszugehörigkeit oder andere Merkmale, müssen von Ihnen bei der Einreichung bei den Diensten deutlich angegeben werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die Einschränkungen rechtmäßig sind und nicht gegen Bundes-, Landes- oder lokale Gesetze verstoßen, bevor Sie die Veranstaltung an die Dienste übermitteln.

3.7. Inhalt

Sie erkennen an, dass Sie allein für die Nützlichkeit und Angemessenheit aller Daten, Materialien und Inhalte verantwortlich sind, die Sie für die Dienste bereitstellen. Sie versichern und gewährleisten, dass die Inhalte korrekt und aktuell sind und dass die Bereitstellung und/oder Nutzung der Inhalte im Rahmen dieser Vereinbarung nicht das geistige Eigentum, die Privatsphäre oder die Veröffentlichungsrechte Dritter verletzt oder verletzt und dass alle Platzierungen von Inhalten genehmigt wurden richtig. 

Sie müssen verteidigen, entschädigen und festhalten Timely schadlos von allen Ansprüchen, Schäden, Verbindlichkeiten, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die Ihnen entstehen Timely oder die vereinbart sind Timely im Wege eines Vergleichs oder Vergleichs zu zahlen sind, die sich aus einem Verstoß gegen die vorstehende Zusicherung und Gewährleistung oder einem Verstoß gegen geltendes Recht Ihrerseits ergeben. Sie sind nicht berechtigt, einen derartigen Anspruch zu vergleichen oder zu kompensieren Timely ohne Timelyvorherige schriftliche Zustimmung eingeholt werden, wobei diese Zustimmung nicht unbillig verweigert werden darf. 

Du gewährst Timely ein begrenztes, nicht ausschließliches Recht zur Nutzung des Inhalts (einschließlich Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht, Publizitätsrecht oder andere Rechte) für Timely um die Dienste zu betreiben. Sie haben die ausschließliche Kontrolle über den Inhalt, der sich auf die Live-Veranstaltung, den Veranstaltungsort oder den Künstler bezieht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder und Programme.

3.8. Ihre Interaktionen von Ticketkäufern

Sie tragen die alleinige Verantwortung für Ihre Interaktionen mit Ticketkäufern, insbesondere für alle Dienstleistungen, die Sie Ticketkäufern und bei Veranstaltungen anbieten. Sie müssen verteidigen, entschädigen und festhalten Timely schadlos von allen Ansprüchen, Schäden, Verbindlichkeiten, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die Ihnen entstehen Timely oder die vereinbart sind Timely die im Wege eines Vergleichs oder Vergleichs zu zahlen sind und sich aus Ihren Interaktionen mit Ticketkäufern ergeben.

4. Kündigung

Sofern in der Bestellung nicht anders angegeben, gewährt die Kündigung sämtliche Kündigungsrechte jeder Partei im Rahmen dieser Vereinbarung, wie in Punkt 5.4 der Bestellung angegeben Nutzungsbedingungen.

Timely

Beginnen Sie mit Timely Event-Softwarelösungen heute

At TimelyWir glauben, dass Ereignisse der Grundstein für Erlebnisse sind. Unser Ziel ist es, Technologien zu schaffen, die Gemeinschaften zusammenbringen und Ereignisse zu bleibenden Erinnerungen machen. Verlassen Sie sich darauf, dass wir Sie bei der Verwirklichung Ihrer Event-Management-Ziele unterstützen.